Neue Regelungen nach Coronaschutzverordnung ab 13.01.2022

Ab dem 13.01.2022 gelten für unseren Sportbetrieb folgende Regelungen:

Sport im Freien: 2G
Für die gemeinsame Sportausübung draußen gilt unverändert, dass nur immunisierte Personen teilnehmen dürfen (geimpft/genesen)

Sport drinnen: 2G+
Für Sport in Innenräumen gilt ausnahmslos 2G+, Aber:
- die zusätzliche Testpflicht entfällt für Personen, die zusätzlich zur vollständigen Grundimmunisierung geboostert oder in den letzten drei Monaten von einer Infektion genesen sind. Der Booster Impfschutz gilt ab Erhalt der Impfung.

Nachweis der Immuniserung und Testung für Kinder und Jugendliche
- Bis zum Schuleintritt: Kinder gelten als immunisiert und getestet.
- Bis zum 16. Geburtstag: Kinder und Jugendliche gelten als immunisiert und getestet. Altersnachweis erforderlich durch Schülerausweis.
- Ab 16. Geburtstag: Jugendliche gelten (ab dem 17.01.2022) NICHT mehr als immunisiert. Soweit sie Schüler sind, gelten sie als getestet. Schülerausweis erforderlich.

Zuschauer
Für alle Zuschauer gilt drinen und draußen 2G.
Sanitäranlagen sind nutzbar. Für Sportler unter 2G+ für Zuschauer 2G